Côte de Nuits-Villages

Côte de Nuits-Villages

Appellation Côte de Nuits-Villages

Côte de Nuits-Villages ist eine angesehene Weinbezeichnung in der Region Burgund in Frankreich. Diese Appellation ist bekannt für ihre hochwertigen Rotweine, die hauptsächlich aus der Rebsorte Pinot Noir hergestellt werden. Die Weinberge von Côte de Nuits-Villages liegen auf hügeligem Gelände mit Kalkstein- und Kieselböden.

Die Rotweine der Côte de Nuits-Villages zeigen oft einen lebendigen und fruchtigen Charakter. Sie zeigen Aromen von roten Früchten wie Kirschen und Beeren und können durch dezente würzige und erdige Nuancen ergänzt werden. Diese Weine zeigen oft die Merkmale des Terroirs der Region Côte de Nuits.

Côte de Nuits-Villages umfasst mehrere Dörfer an der Côte de Nuits, einem Teil Burgunds, der für seine hervorragenden Rotweine bekannt ist. Obwohl die Côte de Nuits-Villages manchmal im Schatten der prestigeträchtigeren Appellationen „Grand Cru“ und „Premier Cru“ steht, bietet sie dennoch qualitativ hochwertige Weine an, die die Charakteristika der Region zum Ausdruck bringen.

Die Winzer der Côte de Nuits-Villages streben danach, die Essenz ihres Terroirs in ihren Weinen einzufangen. Mit viel Liebe zum Handwerk und zur Tradition arbeiten sie daran, Weine zu kreieren, die sowohl die Geschichte der Appellation als auch die Einzigartigkeit der Pinot Noir-Traube widerspiegeln. Côte de Nuits-Villages bleibt eine attraktive Wahl für Liebhaber eleganter und schmackhafter Burgunder-Rotweine.

Appellation Côte de Nuits-Villages

Quelle: Vins de Bourgogne

Filter
Absteigend sortieren

2 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
Filter
Absteigend sortieren

2 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste