Domenico Clerico

Domenico Clerico

Domenico Clerico

Domenico Clerico ist ein renommiertes Weingut im Herzen der Langhe-Region im Piemont, Italien. Das in den 1970er Jahren vom visionären Winzer Domenico Clerico gegründete Weingut ist für seine erlesenen Barolo-Weine bekannt und gilt als einer der renommiertesten Produzenten der Region.

Das Anwesen von Domenico Clerico umfasst mehrere Parzellen mit den besten Crus von Barolo, darunter Ginestra, Pajana, Briccotto und Ciabot Mentin. Diese Weinberge liegen auf den steilen Hügeln der Langhe, wo die Nebbiolo-Traube auf kalkhaltigen Böden und einem günstigen Mikroklima gedeiht, was zu Weinen von außergewöhnlicher Qualität und Charakter führt.

Das Weingut ist bestrebt, das einzigartige Terroir jedes Weinbergs durch sorgfältige Weinbergsbewirtschaftung und minimale Eingriffe in den Weinkeller in seinen Weinen zum Ausdruck zu bringen. Domenico Clericos Herangehensweise an die Weinherstellung verbindet Tradition mit Innovation und wendet moderne Techniken an, um die Reinheit der Früchte zu bewahren und den Ausdruck des Terroirs zu verstärken.

Die Weine von Domenico Clerico, insbesondere die Barolos, zeichnen sich durch Tiefe, Komplexität und Eleganz aus. Sie weisen typischerweise intensive Aromen von reifen roten Früchten wie Kirschen und Pflaumen auf, begleitet von subtilen Noten von Gewürzen, Tabak und erdigen Nuancen. Am Gaumen bieten sie eine perfekte Balance zwischen fruchtiger Konzentration, lebendiger Säure und seidigen Tanninen, mit beeindruckender Struktur und einem langen, eleganten Abgang.

Domenico Clericos Engagement für Exzellenz hat dem Weingut internationale Anerkennung und Lob eingebracht, und seine Weine werden weltweit von Liebhabern hochwertiger Weine geschätzt. Mit seinem ständigen Streben nach Perfektion bleibt Domenico Clerico ein Aushängeschild der Exzellenz in der Welt des italienischen Weinbaus.

Filter
Absteigend sortieren

4 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
Filter
Absteigend sortieren

4 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste