Südafrikanischer Syrah

Südafrikanischer Syrah

Südafrikanischer Syrah

Der südafrikanische Syrah, in einigen Regionen auch als Shiraz bekannt, ist eine Rotweinrebsorte, die in mehreren Weinbauregionen in ganz Südafrika angebaut wird. Sie ist nach Cabernet Sauvignon eine der am häufigsten angebauten roten Rebsorten des Landes.

Syrah-Trauben produzieren Weine, die typischerweise vollmundig sind, mit mittleren bis hohen Tanninen und moderater Säure. Sie haben oft Aromen und Geschmacksrichtungen von dunklen Früchten wie Brombeere, Schwarzkirsche und Pflaume sowie Pfeffer, Rauch und erdige Noten. Südafrikanischer Syrah kann in Eichenfässern gereift werden, was zusätzliche Aromen von Vanille und Gewürzen hinzufügen kann.

Einige der besten Regionen für Syrah in Südafrika sind Swartland, Stellenbosch und Paarl. Diese Regionen bieten eine Reihe von Terroirs, von Granit und Schiefer bis hin zu Sandstein und Ton, die dem Wein einzigartige Eigenschaften verleihen können.

Insgesamt ist der südafrikanische Syrah eine beliebte Wahl unter Weinliebhabern, die kräftige, würzige Rotweine mit einem starken Sinn für den Ort mögen.

Filter
Absteigend sortieren

19 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
Filter
Absteigend sortieren

19 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste