Giribaldi

Giribaldi

Azienda Agricola Giribaldi

Azienda Agricola Giribaldi ist ein Weingut im Herzen der Region Langhe im Piemont, Italien. Das Weingut wurde 1978 von Giovanni Giribaldi und seiner Frau Luciana gegründet und befindet sich seitdem in Familienbesitz und wird von dieser geführt. Heute wird das Weingut von ihrem Sohn Gianluca Giribaldi geführt.

Das Weingut liegt auf einem Hügel mit Blick auf die kleine Stadt Neive, und seine Weinberge bedecken etwa 10 Hektar Land. Das Weingut baut eine Vielzahl von Rebsorten an, darunter Barbera, Nebbiolo, Dolcetto und Moscato.

Giribaldi ist bekannt für die Herstellung hochwertiger Weine, die das Terroir der Region Langhe zum Ausdruck bringen. Das Weingut verpflichtet sich zu nachhaltigen Weinbaupraktiken, einschließlich biologischer und biodynamischer Anbaumethoden. Die Weine von Giribaldi werden mit traditionellen Weinherstellungstechniken hergestellt und in Eichenfässern gereift.

Einige der beliebtesten Weine von Giribaldi sind Barbaresco DOCG, Barbera d'Alba DOC und Langhe Nebbiolo DOC. Ihr Moscato d'Asti DOCG ist ebenfalls hoch angesehen und hat zahlreiche Auszeichnungen für seine delikaten und aromatischen Qualitäten erhalten.

Insgesamt ist Azienda Agricola Giribaldi ein kleines, aber hoch angesehenes Weingut, das sich der Herstellung außergewöhnlicher Weine verschrieben hat, die das einzigartige Terroir des Piemont widerspiegeln.

Filter
Absteigend sortieren

3 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
Filter
Absteigend sortieren

3 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste