Domaine Saint-Marc

Domaine Saint-Marc

Domaine Saint-Marc

Domaine Saint-Marc umfasst 8,5 Hektar und verfügt über eine außergewöhnliche Vielfalt an Terroirs mit 10 verschiedenen Appellationen: Hautes Côtes de Beaune im Süden über Maranges, Santenay, Meursault und dann Pommard und Beaune 25 km weiter nördlich.

Die Domäne Saint-Marc ist eine große Domäne auf einer kleinen Fläche. 2016 erhielt das Weingut St. Marc die Betriebszertifizierung „Haute Valeur Environnemental“. Sie verwenden keine Insektizide mehr und vermeiden das Unkraut so weit wie möglich. Wenn es die Parzellen zulassen, wird also gepflügt.

Besondere Sorgfalt bei der Arbeit der Rebe, starke Flusenbildung, Blattausdünnung zur aufgehenden Sonne, höhere Spaliere für eine bessere Photosynthese, all dies ermöglicht es der Rebe, sich bestmöglich auszudrücken und Trauben gesund und von guter Qualität zu produzieren anbieten.

Hier arbeiten sie mit maximalem Respekt für die Terroirs.

Filter
Absteigend sortieren

4 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
Filter
Absteigend sortieren

4 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste